Teddybär, Teddybär, dreh dich um

Teddybär, Teddybär, dreh dich um (Beitragsbild)

Teddybär, Teddybär, dreh dich um ist ein beliebter Klassiker unter den Kinderliedern und eignet sich wunderbar als Mitmachlied für Kinder ab 2 Jahren. Für den Kinderliedergarten haben wir das Lied neu interpretiert und mit einem liebevoll animierten Video für Kinder aufbereitet. Viel Spaß beim Anschauen und Mitsingen!

YouTube-Video

Musik & Arrangement: Piano Papa Markus Sosnowski feat. Emilia
Melodie & Text: Traditionell
Video: Kinderliedergarten

Teddybär, Teddybär, dreh dich um (Text)

Teddybär, Teddybär, dreh dich um,
Teddybär, Teddybär, mach’ dich krumm.
Teddybär, Teddybär, heb‘ ein Bein,
Teddybär, Teddybär, das war fein!

Nanananana, na nananana na.
Nanananana, na nananana na.

Teddybär, Teddybär, bau ein Haus,
Teddybär, Teddybär, schau heraus.
Teddybär, Teddybär, zeig einen Fuß,
Teddybär, Teddybär, bestell einen Gruß.

Nanananana, na nananana na.
Nanananana, na nananana na.

Teddybär, Teddybär, rühr im Topf,
Teddybär, Teddybär, schüttel dein Kopf.
Teddybär, Teddybär, zeig deine Schuh‘,
Teddybär, Teddybär, wie alt bist du?

Teddybär, Teddybär, dreh dich um (Noten)

Zu diesem Kinderlied sind leider noch keine Noten verfügbar.

Wissenswertes über dieses Bewegungslied

Herkunft

Das Lied über den kleinen süßen Teddybär ist ein traditionelles Kinderlied, dessen genaue Überlieferung nicht belegt ist. Heutzutage wird der Kinderreim vor allem im Kindergarten, Krabbelgruppen sowie beim Kinderturnen sehr gerne als Bewegungslied eingesetzt. Der Liedtext variiert dabei – wie bei vielen Kinderklassikern – je nach Region, in der es gesungen wird. Wenn euch also noch andere Varianten oder Strophen des Liedes bekannt sind, postet diese gerne unten in den Kommentaren.

Anzeige
Banner Piano Papa Markus Sosnowski (Spotify 728x134px)

Anleitung

Das Lied eignet sich sehr gut für kleine, kurze Bewegungseinheiten sowie als Kreisspiel für Kinder. Auch beim Seilspringen und anderen Hüpfspielen wird das Lied gerne gesungen. Wir zeigen euch nachfolgend, wie ihr das Lied Vers für Vers mit Kindern umsetzen könnt:

Teddybär, Teddybär, dreh dich um,
(Sich umdrehen)
Teddybär, Teddybär, mach dich krumm.
(Sich bücken)
Teddybär, Teddybär, heb ein Bein,
(ein Bein heben)
Teddybär, Teddybär, das war fein!
(In die Hände klatschen)

Nanananana, na nananana na.
Nanananana, na nananana na.
(Mit beiden Händen über dem Kopf hin- und herschwenken)

Teddybär, Teddybär, bau ein Haus,
(Mit den Händen ein „Dach“ bauen)
Teddybär, Teddybär, schau heraus.
(Mit dem Kopf aus dem „Haus“ herausschauen)
Teddybär, Teddybär, zeig einen Fuß,
(Seinen Fuss vorzeigen)
Teddybär, Teddybär, bestell einen Gruß.
(Winken)

Teddybär, Teddybär, rühr im Topf,
(Mit beiden Händen so tun, als würde man mit einem großen Löffel in einem Topf rühren)
Teddybär, Teddybär, schüttel dein Kopf.
(Seinen Kopf hin- und herschütteln)
Teddybär, Teddybär, zeig deine Schuh,
(Seine Schuhe zeigen)
Teddybär, Teddybär, wie alt bist du?
(Dem eigenen Alter entsprechend zählen)

MP3-Download & Streaming

Ihr könnt euch das Lied auch hier anhören und als MP3 kaufen oder herunterladen:
Amazon || iTunes || Spotify


Interessante Infos zu Kinderliedern, Liedtexte, Noten & YouTubevideos, findest du in unserem Kinderlieder-Archiv hier im Kinderliedergarten.